dsc07716-krippe

Krippenfiguren gestohlen

Unbekannte Täter haben zwischen Freitag (10.01.2014) und Dienstag (15.01.2014) drei Krippenfiguren
aus der Salvator-Kirche an der Giebelstraße gestohlen. Die drei zirka 20 Zentimeter großen, handgeschnitzten Holzfiguren “Maria”, “Josef” sowie der “weiße König” waren im Eingangsbereich der Kirche aufgestellt.

Die Figuren sind mehrere Hundert Euro wert. Hinweise zu dem Diebstahl nehmen die Beamtinnen und Beamten des Polizeireviers 8 Kärntner Straße unter der Telefonnummer 8990-3800 entgegen.

Ähnliche Beiträge