weihnachtsgottesdienst2007

Krippenspiel in der Stephanus-Kirche an Heilig Abend, Waldweihnacht am 26. Dezember

Traditionell ist das Krippenspiel der Kinderkirch-Kinder in der evangelischen Stephanus-Kirchengemeinde an Heilig Abend in Giebel. Doch dank der Vikarin Schütz gelang heuer eine besondere Aufführung der Darstellung der Geburt Christi wie seit Jahren nicht. Mehr als 4 Wochen jeden Adventssamstag und -sonntag und einer Generalprobe am Morgen des 24. Dezembers haben die 30 Jungs und Mädchen mit Unterstützung einiger Konfirmanden unter Leitung von Vikarin Schütz und Pfarrer Fischer am diesjährigen Krippenspiel geübt. Und wie Pfarrer Fischer nach dem Gottesdienst erstaunt feststellen mußte, hat er sich trotz aller Zweifel über eine gelungene Darstellung freuen dürfen.

Für den 26. Dezember lädt die Weilimdorfer ev. Gesamtkirchenverwaltung wie jedes Jahr in der Oswald- und Stephanuskirche zur Weihnachtsandacht um 17 Uhr mit anschließender Waldweihnacht um 18 Uhr im Fasanenwald. Musikalisch begleiten wird die Waldweihnacht der Posaunenchor, der TSV Weilimdorf wird mit Glühwein und Kinderpunsch die frierenden Gottesdienstbesucher aufwärmen.

Ähnliche Beiträge

Frohe Weihnachten 2020

Frohe Weihnachten!

(RED) Der Vorstand von WeilAktiv (Fachgruppe Aktionen) und die Redaktion von weilimdorf.de wünscht allen Leser*innen ein frohes, ruhiges wie besinnliches Weihnachtsfest im (kleinen) Kreise der Liebsten.