polizei-bw_271

Lastwagenfahrer übersieht Rollstuhlfahrerin

Beim Rangieren hat ein 44 Jahre alter Lastwagenfahrer am Dienstag (12.10.2010) um 10.10 Uhr in der Goslarer Straße eine Rollstuhlfahrerin übersehen und sie mit seinem Lastwagen erfasst und umgestoßen. Die 90 Jahre alte Frau stürzte um und erlitt Verletzungen im Gesicht. Zur Untersuchung und ärztlichen Behandlung wurde sie mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht.

Der 44-Jährige hatte im Anlieferungsbereich des Gebäudes Nummer 79 eine Abfallmulde abgeladen. Die 90-jährige Frau fuhr zu dieser Zeit mit ihrem motorisierten Krankenfahrstuhl aus dem Gebäude. Der Zugangsweg zum Gebäude befindet sich direkt neben dem Anlieferungsbereich, wo der Lastwagenfahrer gerade rangierte. Als die Rollstuhlfahrerin auf Höhe des Lastwagens war, wurde sie frontal von dem Fahrzeug erfasst.

Ähnliche Beiträge

Pkw von der Straße abgekommen. Foto: Andreas Rometsch

Pkw von der Straße abgekommen – drei Verletzte

(ots) – Ein Schwerverletzter und zwei Leichtverletzte sind die Folgen eines Verkehrsunfalls, der sich am frühen Sonntagmorgen (10.01.2021) gegen 05.30 Uhr auf der Weilimdorfer Straße ereignet hat.