polizeilogo_stuttgart

Motorrad gegen Pkw geprallt / Zeugen gesucht

Am Samstag (28.10.2006) um 08:50 Uhr erlitt ein Motorradfahrer bei einem Verkehrsunfall auf der Solitudestraße leichte Verletzungen, der Sachschaden beträgt ca. 2.500 Euro. Der 26-jährige Motorradfahrer war mit einer Honda auf der Solitudestraße in Richtung Korntal unterwegs. Als eine 21-jährige Frau mit einem Citroen C 3 vor ihm aus der Schönwalterstraße ebenfalls in Richtung Korntal einbog, bremste er sein Motorrad stark ab und stürzte. Danach rutschte die Maschine gegen ein Vorderrad des Pkw.

Da die Polizeibeamten bei der Verkehrsunfallaufnahme einige Fragen zum Unfallgeschehen nicht klären konnten, werden Zeugen gebeten, sich unter der Rufnummer 8990-5200 zu melden.

Ähnliche Beiträge

Pkw von der Straße abgekommen. Foto: Andreas Rometsch

Pkw von der Straße abgekommen – drei Verletzte

(ots) – Ein Schwerverletzter und zwei Leichtverletzte sind die Folgen eines Verkehrsunfalls, der sich am frühen Sonntagmorgen (10.01.2021) gegen 05.30 Uhr auf der Weilimdorfer Straße ereignet hat.

Kaminbrand im Rebhuhnweg. Foto: Andreas Rometsch

Kaminbrand im Rebhuhnweg im Wolfbusch

(PS) Am Samstag, 9. Januar 2021 wurde die Feuerwehr Weilimdorf zu einem Einsatz alarmiert. Gegen 17 Uhr meldete der Bewohner eines Einfamilienhauses in Stuttgart-Wolfbusch einen Kaminbrand.

Brand 1, 05.01.2021, 14:32h, Feuerwehr Weilmdorf

Auto in Vollbrand geraten

(hs) Ein auf einem privatem Abstellplatz geparkter PKW geriet in der Mittagszeit des 05. Januar 2021 aus ungeklärter Ursache in Brand, und sorgte damit für den ersten Einsatz der Freiwilligen Feurewehr