jh-weilfront

Projektvorstellung „Merhaba Stuttgart – Es kamen Menschen“ im Jugendhaus

Am kommenden Freitag, den 13.05.2011 findet um 19:00 Uhr im Jugendhaus Weilimdorf, Solitudestr. 129 in 70499 Stuttgart-Weilimdorf (Haltestelle Wolfbusch – Linie U6) die Präsentation der Ergebnisse zu unserem Projekt „Merhaba Stuttgart – Es kamen Menschen“ statt.

Im Projekt haben sich Jugendliche des Solitudegymnasiums und der Realschule Weilimdorf mit dem Anwerberabkommen zwischen der Türkei und Deutschland beschäftigt, dessen 50. Jubiläum in diesem Jahr gefeiert wird. Herr Manfred Theisen, Jugendbuchautor aus Köln und Frau Rieke Sauer, Sozialpädagogin im Jugendhaus Weilimdorf haben das „Digital Story Telling“-Projekt gemeinsam betreut und begleitet. Die jugendlichen Teilnehmer haben sich mit den Gründen der Migration von hier lebenden Türken sowie Ihren Erwartungen und Erfahrungen beschäftigt. Hierzu haben sie verschiedene Interviews durchgeführt und einen Film zusammengestellt. Dieser Film, sowie die Erfahrungen, die die beteiligten Jugendlichen im Projekt gemacht haben, werden im Rahmen der Veranstaltung vorgestellt.

Ähnliche Beiträge

Frohe Weihnachten 2020

Frohe Weihnachten!

(RED) Der Vorstand von WeilAktiv (Fachgruppe Aktionen) und die Redaktion von weilimdorf.de wünscht allen Leser*innen ein frohes, ruhiges wie besinnliches Weihnachtsfest im (kleinen) Kreise der Liebsten.