hausfest2007

Traditionelles Hausfest im Hause Mannsdörfer

Am Samstag, 17. November, lädt Betten und Wäsche Mannsdörfer wieder zum mittlerweile traditionellen Hausfest ein. Von 09.30 bis 21 Uhr bietet Mannsdörfer seinen Kunden ein durch den Tag begleitendes Programm mit Vorführungen, Vorträgen und Angeboten. Produktpräsentationen_ werden u.a. von der Firma Schramm Werkstätten durch Inhaber Axel Schramm angeboten, auch die Firma Rössle und Wanner wird ihr neues Bett- und Schlafsystem Deauville präsentieren. Aus dem Hause Doris Meyer erleben und fühlen die Kunden die weichste und wärmste Bettwäsche aus „Nicky-Velours“. Herr Hengge stellt diese außergewöhnliche bügelfreie Bettwäsche-Qualität vor. Eine Wäscheschau von 15 bis 20 Uhr führen Models mit der aktuellen Wäsche-Kollektionen der Markenhersteller vor.

_Schlafkiller Rückenschmerzen

Der Schlaftrainer und Schlafexperte Jürgen Schuster berät die Besucher zum Thema „Schlafkiller Rückenschmerzen – die Bedeutung des Bettsystems für die Schlafqualität“.

Für die Kinder gibt es ein Rahmenprogramm mit Lebkuchen bemalen: buntem Zuckerguss soll die Jüngsten zu süßen Hochleistungen führen. Auch macht Mannsdörfer den kleinen Besuchern mit Gasluftballons eine Freude.

Weitere Informationen finden Sie auch unter www.mannsdoerfer.de.

Ähnliche Beiträge

Frohe Weihnachten 2020

Frohe Weihnachten!

(RED) Der Vorstand von WeilAktiv (Fachgruppe Aktionen) und die Redaktion von weilimdorf.de wünscht allen Leser*innen ein frohes, ruhiges wie besinnliches Weihnachtsfest im (kleinen) Kreise der Liebsten.