polizeilogo_stuttgart

Unfall im Begegnungsverkehr

Ein 18 Jahre alter Autofahrer fuhr am Samstag (04.11.2006) um 14.25 Uhr mit seinem Audi auf der Bergheimer Steige in den Gegenverkehr. Dabei wurde eine 28-jährige Frau leicht verletzt, der Sachschaden beläuft sich auf zirka 15.000 Euro. Der 18-jährige fuhr in Richtung Solitude, kam aufgrund eines Fahrfehlers über den Mittelfahrstreifen und stieß mit dem entgegen kommenden Renault eines 40-Jährigen zusammen. Der Renault-Fahrer versuchte noch auszuweichen, konnte aber den Unfall nicht mehr verhindern. Seine 28-jährige Beifahrerin wurde leicht verletzt. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrtüchtig und mussten abgeschleppt werden.

Ähnliche Beiträge